40 Jah­re „Gol­de­ner Spatz“– Kin­der-Me­di­en-Fes­ti­val fei­ert Ju­bi­lä­um

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - THÜRINGEN -

Erst­mal 1979 fand in Ge­ra das Na­tio­na­le Fes­ti­val „Gol­de­ner Spatz“für Kin­der­fil­me der DDR in Ki­no und Fern­se­hen statt – und seit­dem al­le zwei Jah­re. Nach 1990 zu­nächst da­von be­droht, ein­ge­stellt zu wer­den, wird es in­zwi­schen von der Deut­schen Kin­der­me­di­en­stif­tung Gol­de­ner Spatz ge­tra­gen: seit 2003 in Ge­ra und Er­furt, seit 2008 jähr­lich.

Das 27. Fes­ti­val be­ginnt am 2. Ju­ni in Ge­ra und en­det am 7. Ju­ni in Er­furt. Der Er­öff­nungs­film „In­vi­si­ble Sue“ist ei­ner Pro­duk­tio­nen 31 für den Wett­be­werb in fünf Ka­te­go­ri­en aus­ge­wählt wor­den. Über die Prei­se ent­schei­det ei­ne Kin­der­ju­ry aus ganz Deutsch­land. Erst­mals aus­ge­tra­gen wird der Wett­be­werb Di­gi­tal. Da­bei geht es um In­ter­net­sei­ten und Apps so­wie mit di­gi­ta­len Tech­no­lo­gi­en um­ge­setz­te Pro­jek­te. Das Fes­ti­val be­ginnt am Sonn­tag in Ge­ra mit der Zu­kunfts­werk­statt „Schö­ne neue Me­di­en­welt“: 10 bis 14 Uhr am UCI Ki­no in Ge­ra (Ein­tritt: frei).

von acht Lang­spiel­fil­men im Wett­be­werb. Laut Fes­ti­val­che­fin Ni­co­la Jo­nes sind dies­mal aus ins­ge­samt 175 ein­ge­reich­ten

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.