Sat­tel­zug rammt Schil­der­wa­gen

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - THÜRINGEN -

Beim Auf­prall sei­nes Sat­tel­zugs auf ei­nen Schil­der­wa­gen ist ein 55 Jah­re al­ter Last­wa­gen­fah­rer am Di­ens­tag auf der Au­to­bahn 4 schwer ver­letzt wor­den. Der Sat­tel­zug war na­he Wal­ters­hau­sen an ei­ner Bau­stel­le mit dem Schil­der­wa­gen kol­li­diert, wie die Po­li­zei mit­teil­te. An­schlie­ßend fuhr er ei­ni­ge Me­ter der Leit­plan­ke um, be­vor er ne­ben der Fahr­bahn um­kipp­te.

Laut Po­li­zei be­fan­den sich im Schil­der­wa­gen und in ei­nem an­de­ren, eben­falls bei dem Un­fall be­schä­dig­ten Fahr­zeug der Au­to­bahn­meis­te­rei zum Un­fall­zeit­punkt kei­ne Fah­rer. Den Sach­scha­den be­zif­fer­te die Po­li­zei auf knapp 250.000 Eu­ro. Die A 4 war fast zwei St­un­den voll ge­sperrt, Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen zo­gen sich bis in den Vor­mit­tag hin. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.