Wettskan­dal wei­tet sich aus

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - SPORT -

Der Wett­ma­ni­pu­la­ti­ons­skan­dal im spa­ni­schen Fuß­ball nimmt im­mer kon­kre­te­re For­men an. Wie die Zei­tung El Mun­do be­rich­te­te, sei das Erst­li­ga-Spiel zwi­schen Re­al Val­la­do­lid und Va­len­cia (0:2) am letz­ten Spiel­tag der ver­gan­ge­nen Sai­son ma­ni­pu­liert wor­den. Das ge­he aus Te­le­fon­mit­schnit­ten her­vor, die von der Po­li­zei si­cher­ge­stellt wur­den. Ein Er­mitt­ler kam zu dem Er­geb­nis, dass Aran­da und Raul Bra­vo, ehe­ma­li­ger Pro­fi von Re­al Ma­drid, Wet­ten in Mil­lio­nen­hö­he auf ver­ein­bar­te Er­geb­nis­se ge­tä­tigt hät­ten. Die Ge­win­ne sei­en in der Fol­ge un­ter den be­tei­lig­ten Spie­lern auf­ge­teilt wor­den, un­ter Ver­dacht steht der ehe­ma­li­ge Val­la­do­li­dKa­pi­tän Bor­ja Fer­nan­dez. (sid)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.