Renn­steig­bahn fährt schnel­ler

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - THÜRINGEN -

Nach Re­pa­ra­tur­ar­bei­ten auf der Bahn­stre­cke zwi­schen Il­men­au und Bahn­hof Renn­steig sol­len die Zü­ge der Süd­thü­rin­gen-Bahn jetzt schnel­ler un­ter­wegs sein, wie das Un­ter­neh­men am Frei­tag mit­teil­te. Dem­nach hät­ten Renn­steig­bahn und das Land Thü­rin­gen rund 2,7 Mil­lio­nen Eu­ro in die Er­tüch­ti­gung der Stre­cke in­ves­tiert, so­dass auf ei­ni­gen Ab­schnit­ten die Höchst­ge­schwin­dig­keit von 30 auf 50 Ki­lo­me­ter pro Stun­de an­ge­ho­ben wer­den konn­te. Die Fahrt­zeit zwi­schen Il­men­au und Renn­steig wür­de sich um fünf Mi­nu­ten ver­kür­zen, ei­ne ent­spre­chen­de Fahr­plan­än­de­rung tre­te am Pfingst­sonn­tag in­kraft. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.