Geht nur ge­schminkt ins Bett

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - AUS ALLER WELT -

(73) trägt ihr Ma­ke-up auch nachts im Bett – je­den­falls wenn sie auf Rei­sen ist. Erst am Mor­gen wa­sche sie ihr Ge­sicht, er­zähl­te sie der „New York Ti­mes“. Ih­re Be­grün­dung: Man wis­se schließ­lich nie, ob im Ho­tel bei­spiels­wei­se plötz­lich ein Feu­er aus­bre­che – dann wol­le sie gut aus­se­hen. Von Na­tur aus sei sie nicht schön. Par­ton: „Nichts an mir ist echt, aber al­les kommt von Her­zen.“(Joe)

Coun­try­sän­ge­rin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.