FC Carl Zeiss bin­det Weiß

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - SPORT -

Fuß­ball-Dritt­li­gist FC Carl Zeiss Je­na hat den Ver­trag mit Ma­xi­mi­li­an Weiß (20) ver­län­gert. Das neue Ar­beits­pa­pier des Of­fen­siv­spie­lers ist bis zum 30. Ju­ni 2020 gül­tig. Das Ei­gen­ge­wächs spiel­te in der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son aber meist in der zwei­ten Mann­schaft. In der drit­ten Li­ga kam er le­dig­lich drei­mal zum Ein­satz. „Er be­kommt die­se Chan­ce, weil er sich in den letz­ten Mo­na­ten sehr po­si­tiv ent­wi­ckelt hat“, sag­te Trai­ner Lu­kas Kwas­ni­ok.

Der­weil steht der Club vor ei­ner Ver­pflich­tung von Ma­xi­mi­li­an Rohr. Der 23-jäh­ri­ge In­nen­ver­tei­di­ger spiel­te letz­te Sai­son bei der SV Frei­burg (Ober­li­ga Ba­den-Würt­tem­berg). „Ich ha­be ab­so­lut Bock auf die Auf­ga­be in Je­na“, sagt Rohr. (dpa/tz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.