Mu­si­kan­ten emp­fan­gen den Som­mer

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - WEIMARER LAND -

Mu­si­ka­li­sche und ku­li­na­ri­sche Le­cker­bis­sen zum na­hen­den Som­mer­auf­takt ser­viert das Kra­nich­fel­der Baum­bach­haus be­reits am mor­gi­gen Sams­tag­abend al­len Freun­de der ge­müt­li­chen Ge­sel­lig­keit. Der Rost brennt und der För­der­ver­ein hat die Ilm­ta­ler Mu­si­kan­ten ein­ge­la­den. Die fünf Blä­ser und der Schlag­zeu­ger aus Wei­mar, Ho­hen­fel­den und Kra­nich­feld spie­len seit et­wa vier Jah­ren in die­ser For­ma­ti­on zu­sam­men. Je­der von ih­nen ist aber ein alt­ge­dien­ter und er­fah­re­ner Mu­si­kant. Sie reif­ten in ver­schie­de­nen Bands und Blas­mu­si­k­en­sem­bles über Jahr­zehn­te – und wur­den im­mer bes­ser wie ein gu­ter al­ter Wein. Mit Po­sau­ne, Trom­pe­te, Sa­xo­phon, Kla­ri­net­te, Tu­ba und Schlag­zeug bie­ten sie am Baum­bach­haus ein Li­vePro­gramm zwi­schen volks­tüm­li­cher, tra­di­tio­nel­ler Blas­mu­sik bis zu Di­xie­land und Swing. Da­bei sind auch Ohr­wür­mer wie La Pa­lo­ma, die be­rühm­ten Mär­sche Hoch Hei­decks­burg und Al­te Ka­me­ra­den, Hö­he­punk­te der böh­mi­schen Blas­mu­sik und auch Ti­tel von Andrea Berg. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.