War­nung nach Krebs-fehl­dia­gno­sen

Thüringer Allgemeine (Artern) - - Erste Seite -

Im Skan­dal um mut­maß­li­che Krebs-fehl­dia­gno­sen ei­nes Pa­tho­lo­gen im saar­län­di­schen St. Ing­bert soll ver­hin­dert wer­den, dass wei­te­re Pa­ti­en­ten un­nö­tig ope­riert wer­den. In ei­ner „dring­li­chen Mit­tei­lung“sei­en 22 Kli­ni­ken im Saar­land und 85 Kran­ken­häu­ser in Rhein­land-pfalz auf­ge­for­dert wor­den, bei ak­tu­el­len Fäl­len „noch ein­mal ganz ge­nau hin­zu­schau­en“. Die Staats­an­walt­schaft Saar­brü­cken er­mit­telt in 26 Fäl­len we­gen fahr­läs­si­ger Kör­per­ver­let­zung ge­gen den 60 Jah­re al­ten Me­di­zi­ner. Nach des­sen Fehl­dia­gno­sen sol­len Pa­ti­en­ten oh­ne Not an ver­meint­li­chen Krebs­er­kran­kun­gen ope­riert wor­den sein. (dpa)

FO­TO: JAN-PE­TER KAS­PER/DPA

Ein Arzt wer­tet Rönt­gen­bil­der aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.