Sig­mar Ga­b­ri­el Be­ra­ter bei Tön­nies

En­ga­ge­ment sorgt für Wir­bel

Thüringer Allgemeine (Eichsfeld) - - Erste Seite -

Der frü­he­re Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el (SPD) war für den Fleisch­kon­zern Tön­nies als Be­ra­ter tä­tig. „Es gab ein drei­mo­na­ti­ges Be­ra­tungs­ver­hält­nis mit Tön­nies“, sag­te Ga­b­ri­el. Vom März bis Mai die­ses Jah­res ha­be er für das Un­ter­neh­men han­dels­recht­li­che Fra­gen klä­ren sol­len, sag­te Ga­b­ri­el. Zu­nächst hat­te das Ard-ma­ga­zin „Pan­ora­ma“über Ga­b­ri­els Tä­tig­keit für Deutsch­lands größ­ten Fleisch­pro­du­zen­ten be­rich­tet. Im Stamm­werk des Tön­nies-fleisch­kon­zerns im west­fä­li­schen Kreis Gü­ters­loh hat­ten sich im Ju­ni weit mehr als 1000 Mit­ar­bei­ter mit dem Co­ro­na­vi­rus in­fi­ziert. Des­halb gab es hef­ti­ge Kri­tik an den Ar­beits­be­din­gun­gen im Un­ter­neh­men. Die An­fra­ge des Kon­zerns ha­be er im Fe­bru­ar er­hal­ten, sag­te Ga­b­ri­el.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.