Auf der Su­che nach As­te­ro­iden

Thüringer Allgemeine (Eichsfeld) - - Tinte Junior -

Wuss­test du, dass Nacht für Nacht Über­wa­chungs­sys­te­me den Him­mel ab­su­chen? Sie sind auf der Su­che nach As­te­ro­iden. Das sind Bro­cken aus Gestein, die im Wel­tall un­ter­wegs sind.

Mit den Über­wa­chungs­pro­gram­men kön­nen Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler her­aus­fin­den, ob der Weg von ein­zel­nen As­te­ro­iden nah an der Er­de ent­lang führt und ob ein As­te­ro­id mit un­se­rem Pla­ne­ten zu­sam­men­sto­ßen könn­te. Aber kei- ne Sor­ge: Sehr wahr­schein- lich ist das nicht. Die meis­ten As­te­ro­iden kom­men uns nicht so nah. Für den Fall, dass uns trotz­dem ein gro­ßer As­te­ro­id in die Que­re kommt, sind die Ex­per­ten gut ge­wapp­net. Dann könn­te man et­wa ei­nen Sa­tel­li­ten los­schi­cken, der mit dem As­te­ro­iden zu­sam­men­stößt. So wür­de der As­te­ro­id von sei­ner Flug­bahn ein Stück weg­ge­schubst und könn­te die Er­de nicht mehr er­wi­schen.

FO­TO: DPA

Die Ani­ma­ti­on der Na­sa zeigt den As­te­ro­id 2012 TC4 (vorn).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.