Thüringer Allgemeine (Erfurt-Land)

Not­fall­kof­fer für Klein­kin­der

Prei­se für Thü­rin­gens Fir­men­grün­der mit den bes­ten Ide­en

- Von Bernd Jentsch Thuringia · Cologne · Free State · Erfurt · Hoffmann · Jena · Germany · Brazil · Greiz · Valentina Lisitsa · Geisa

Fir­men­grün­der in Thü­rin­gen sind in­no­va­tiv – das wird von den Ex­per­ten des In­sti­tuts der Wirt­schaft in Köln aus­drück­lich be­stä­tigt.

Dem­nach nimmt der Frei­staat bun­des­weit den Spit­zen­platz ein mit 42 in­no­va­ti­ons­ge­trie­be­nen Neu­grün­dun­gen auf 10.000 ak­ti­ve Un­ter­neh­men. Der bun­des­wei­te Durch­schnitt liegt da­ge­gen bei nur 31 Neu­grün­dun­gen je 10.000 Un­ter­neh­men. Al­ler­dings gibt es in Thü­rin­gen zu we­nig Fir­men­grün­dun­gen, be­dau­er­te Wirt­schafts­staats­se­kre­tä­rin Va­len­ti­na Kerst bei der Aus­zeich­nung der bes­ten Grün­dungs­ide­en in Er­furt.

Sie ha­be vor ei­ni­gen Jah­ren auch ei­ne Fir­ma ge­grün­det und ken­ne das Ge­fühl sich und sei­nen Bu­si­ness­plan der Über­prü­fung durch ei­ne Ju­ry zu stel­len, so Kerst.

Mehr als 100 Frau­en und Män­ner hat­ten sich mit ins­ge­samt 56 Ide­en in die­sem Jahr am Wett­be­werb be­tei­ligt, zeig­te sich Pro­jekt­lei­te­rin Chris­tia­ne Ki­li­an zuf­rie­den mit der Re­so­nanz auf den Auf­ruf. Er­war­tungs­voll wa­ren vie­le Grün­der in das Thü­rin­ger Zen­trum für Exis­tenz­grün­dun­gen und Un­ter­neh­mer­tum ge­kom­men, um die Preis­trä­ger zu eh­ren und zu fei­ern.

Ei­nen Preis in der Ka­te­go­rie „All­ge­mei­ne Grün­dungs­ide­en“konn­ten Ni­co­le und Jut­ta Leh­mann aus Gei­sa in der Rhön ent­ge­gen­neh­men. Sie ent­wi­ckel­ten „Ki­ba­nok“den prak­ti­schen Kin­de­r­und Ba­bynot­fall­kof­fer für Haus­halt, Ki­ta, Schu­le und Ta­ges­be­treu­ung. Im Not­fall fin­det man blitz­schnell das rich­ti­ge Ver­bands­ma­te­ri­al.

Chris­ti­an Jung und Ma­xi­mi­li­an End­ter er­hiel­ten den Preis in der glei­chen Ka­te­go­rie für ihr Pro­jekt „Oyl Mushroom Ca­cao“, das ei­nen Bio­ka­kao zur Stei­ge­rung der Kon­zen­tra­ti­on an­bie­tet. Ein wei­te­rer Preis­trä­ger ist Fran­zis­ka Anna­bel­le Hoffmann, die mit ih­rer Fir­ma „Holz­art“Ste­len aus re­gio­na­len Höl­zern fer­tigt und ver­kauft.

In der Ka­te­go­rie „In­no­va­ti­ve Grün­dungs­ide­en“gin­gen zwei Prei­se nach Jena an die Fir­men „Po­ly­ti­ves“und „Dash­bike“. Die ers­te ent­wi­ckel­te ei­ne neue Art von Ad­di­ti­ven für Kunst­stof­fe, die nicht ge­sund­heits­schäd­lich sind. Kern der Ge­schäfts­idee von Dash­bike ist die ers­te ge­set­zes­kon­for­me Dash­cam für Fahr­rä­der zur an­lass­be­zo­ge­nen Bild­und/oder Vi­deo­auf­zeich­nung.

Die Fir­ma „B-Re­a­der“aus Mel­lin­gen will et­was ge­gen die ho­he An­alpha­be­ten­quo­te un­ter dem Blin­den von 85 Pro­zent un­ter­neh­men. Ihr Le­se­ge­rät soll ei­ne in Deutsch­land pro­du­zier­te End­los-Braille­zei­le dar­stel­len und für un­ter 1000 Eu­ro er­hält­lich sein, weit un­ter den der­zei­ti­gen Markt­prei­sen.

Für sei­ne Idee „Ca­re­ta­ke“, die das Ziel ver­folgt, in Bra­si­li­en den Men­schen, die sich be­reit er­klä­ren, ei­nen Sack mit Müll der Stra­ßen zu fül­len, bei Ab­ga­be in ei­nem Ca­re­ta­ke-Zen­trum ein Ent­gelt zu zah­len, be­kam Max Jün­ne­mann den Son­der­preis für so­zia­les En­ga­ge­ment.

Ge­win­ner des Son­der­prei­ses „Grün­dungs­ide­en Schü­ler“wur­de die Schü­ler­fir­ma „Di­git­le­arn“aus Greiz. Sie stellt Schü­lern und Schu­len in­no­va­ti­ve, di­gi­ta­li­sier­te Sys­te­me und Tools zum spie­le­ri­schen Er­ler­nen von Fach­wis­sen zur Ver­fü­gung.

Al­le Prei­se sind mit je­weils 1000 Eu­ro do­tiert.

 ?? FO­TO: THO­MAS MÜL­LER ?? Jut­ta und Ni­co­le Leh­mann aus Gei­sa in der Rhön konn­ten beim Wett­be­werb um die bes­ten Ide­en von Fir­men­grün­dern im Frei­staat für ihr Pro­jekt – ei­nen Not­fall­kof­fer für Ba­bys und Klein­kin­der ei­nen Preis ent­ge­gen­neh­men.
FO­TO: THO­MAS MÜL­LER Jut­ta und Ni­co­le Leh­mann aus Gei­sa in der Rhön konn­ten beim Wett­be­werb um die bes­ten Ide­en von Fir­men­grün­dern im Frei­staat für ihr Pro­jekt – ei­nen Not­fall­kof­fer für Ba­bys und Klein­kin­der ei­nen Preis ent­ge­gen­neh­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany