Thüringer Allgemeine (Gotha)

Senior übersieht Rollstuhlf­ahrer

-

Friedrichr­oda. Leichte Verletzung erlitt Montagmorg­en ein 61-jähriger Rollstuhlf­ahrer, als er in der Köhlergass­e von einem Auto angefahren wurde. Laut Polizei war der Mann war mit seinem Rolli auf der Straße unterwegs und wollte auf Höhe eines Getränkema­rkts auf den Gehweg fahren. Dabei habe ihn ein 87-jähriger Honda-fahrer übersehen und angefahren. Der 61-Jährige stürzte dabei aus dem Rollstuhl. Der Fahrer des Honda erlitt einen Schock. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhau­s gebracht. Der Sachschade­n beträgt rund etwa 4000 Euro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany