Thüringer Allgemeine (Gotha)

Grü­ne er­hal­ten erst­mals Vi­ze-Re­gie­rungs­spre­cher

Eu­ro­pa­staats­se­kre­tä­rin Win­ter (SPD) und Bil­dungs­staats­se­kre­tä­rin Oh­ler (Lin­ke) schei­den aus

- Von El­mar Ot­to Alliance '90/The Greens · Thuringia · European Union · Europe

Er­furt. Die Grü­nen be­kom­men in Thü­rin­gen ei­nen stell­ver­tre­ten­den Re­gie­rungs­spre­cher. „In ei­ner Staats­kanz­lei sind im­mer al­le Ko­ali­ti­ons­part­ner mit ei­nem stell­ver­tre­ten­den Re­gie­rungs­spre­cher ver­tre­ten. In der letz­ten Le­gis­la­tur­pe­ri­ode war das für uns Grü­ne ver­säumt wor­den. Das hei­len wir jetzt“, be­stä­ti­ge Frak­ti­ons­chef Dirk Adams In­for­ma­tio­nen die­ser Zei­tung. Wei­ter woll­te er sich nicht äu­ßern.

Bis­lang stell­te die Lin­ke den Re­gie­rungs­spre­cher und die SPD die Stell­ver­tre­te­rin. Da­mit hat sich der kleins­te Ko­ali­ti­ons­part­ner im ro­trot-grü­nen Bünd­nis er­neut mit ei­ner wich­ti­gen Per­so­na­lie durch­ge­setzt. Zu­letzt wa­ren die Grü­nen schon mit der For­de­rung nach ei­nem zwei­ten Staats­se­kre­tär im Um­welt­mi­nis­te­ri­um er­folg­reich.

Zwei Spit­zen­be­am­tin­nen müs­sen der­weil ih­re Pos­ten räu­men. Bei der Lin­ken wer­de Bil­dungs­staats­se­kre­tä­rin Ga­bi Oh­ler nicht wei­ter­ma­chen, hieß es aus Ko­ali­ti­ons­krei­sen. Bei der SPD schei­det die für Eu­ro­pa und Kul­tur zu­stän­di­ge Staats­se­kre­tä­rin Ba­bet­te Win­ter aus. Sie hät­te nach ei­ge­nen An­ga­ben ger­ne wei­ter­ge­macht, hat aber be­reits be­gon­nen, ihr Bü­ro aus­zu­räu­men. Wer bei­den nach­fol­gen wird, blieb am Sonn­tag un­klar. Am Di­ens­tag will Rot-Rot-Grün sei­nen Ko­ali­ti­ons­ver­trag un­ter­zeich­nen und Per­so­nal­ent­schei­dun­gen be­kannt ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany