Thüringer Allgemeine (Gotha)

Das Pass­wort-Di­lem­ma

-

Neu­lich fragt mich mei­ne bes­te Freun­din Pia: „Kommst du ei­gent­lich mit dei­nen gan­zen Pass­wör­tern klar?“

„Na ja, ich hab ein Wort, das ich auf kei­nen Fall ver­ges­se, und das mo­di­fi­zie­re ich für je­de PIN durch Zah­len“, sag ich.

„Und wie ge­nau?“, sagt Pia.

„Du glaubst doch wohl nicht, dass ich dir das jetzt im De­tail er­klä­re. Ein Pass­wort ist nun mal da­zu da, mir mei­ne ab­so­lu­te Pri­vat­sphä­re zu ga­ran­tie­ren“, sag ich.

„Na toll! So lässt du mich hän­gen! Ich brau­che drin­gend ei­nen Tipp, weil ich mir die vie­len Pass­wör­ter nicht mehr mer­ken kann. Und ein­fach auf­schrei­ben, das geht ja nun mal nicht“, sagt Pia.

„Nimm ein­fach den Vor­na­men dei­nes Lieb­lings­dich­ters und schreib ihn ab­wech­selnd mit Klein­und Groß­buch­sta­ben. Und am En­de kannst du von 01 bis 99 durch­num­me­rie­ren, hast so 99 ver­schie­de­ne Pass­wör­ter und ein über­schau­ba­res Sys­tem“, sag ich.

„Al­so ich weiß ja nicht. Klingt nicht be­son­ders si­cher! Und ge­ra­de beim Han­dy hab ich Schiss, dass ir­gend wer das Pass­wort knackt“, sagt Pia.

„Mein Gott, wenn die grau­en Zel­len nicht mehr mit­spie­len, dann musst du halt auf Bio­me­trie um­stel­len!“, sag ich.

„Du meinst Ge­sichts­er­ken­nung?“, sagt Pia.

„Ge­nau“, sag ich.

„Aber was, wenn ich sich mein Ge­sicht schnel­ler ver­än­dert, als mir lieb ist?“, sagt Pia.

„Dann musst du halt dein Face fo­to­gra­fie­ren, das Bild aus­dru­cken und vors Han­dy hal­ten, wenn du es ent­sper­ren willst“, sag ich.

„Na Klas­se! Dann kommt ja je­der, der ein Fo­to von mir hat, an mei­ne Han­dy­da­ten“, sagt Pia.

„Blie­be noch die Op­ti­on Schön­heits-Chir­urg, sprich Ge­sichts-OP. Dürf­te zwar teu­er wer­den, er­spart dir aber das an­stren­gen­de Ge­dächt­nis­trai­ning. Ent­schei­de selbst!“, sag ich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany