Thüringer Allgemeine (Gotha)

Der „Jo­ker“ju­belt nach vier St­un­den

Djo­ko­vic und Ke­nin sie­gen in Mel­bourne

- Sports · Melbourne · Novak Djokovic · Australian · Dominic Thiem · Austria · Stanislas Wawrinka · Switzerland · US Open · Rafael Nadal · Spain · Roger Federer · Sofia Kenin · United States of America

Mel­bourne. Sein Thron wa­ckel­te ge­wal­tig, doch dann wehr­te der „Kö­nig von Mel­bourne“den Auf­stand doch noch ab: Ti­tel­ver­tei­di­ger und Re­kord­sie­ger No­vak Djo­ko­vic (32) hat bei den Aus­tra­li­an Open noch ein­mal den Kopf aus der Sch­lin­ge ge­zo­gen und in sei­nem ach­ten End­spiel im Mel­bourne Park zum ach­ten Mal tri­um­phiert. Nach­dem er be­reits mit 1:2 nach Sät­zen zu­rück­lag, ge­wann der Ser­be ein pha­sen­wei­se hoch­klas­si­ges Match ge­gen Do­mi­nic Thiem aus Ös­ter­reich (26) mit 6:4, 4:6, 2:6, 6:3, 6:4.

Mit ei­nem Kraft­akt nach 3:59 St­un­den ge­wann der zwi­schen­zeit­lich schwä­cheln­de Djo­ko­vic zu­nächst den vier­ten Satz und setz­te dann die Sie­ges­se­rie der „Gro­ßen Drei“fort: Seit dem Er­folg von Stan Wa­wrin­ka (Schweiz) bei den US Open 2016 sind al­le 13 Gran­dSlam-Ti­tel an Djo­ko­vic, Ra­fa­el Na­dal (Spa­ni­en) oder Ro­ger Fe­de­rer (Schweiz) ge­gan­gen. Steh­auf­männ­chen Djo­ko­vic war am Ziel und durch sei­nen 17. Grand-Salm-Ti­tel um um­ge­rech­net 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro rei­cher. Zu­vor hat­te So­fia Ke­nin (USA) erst­mals die Aus­tra­li­an Open ge­won­nen. Die 21-Jäh­ri­ge setz­te sich im Über­ra­schungs­fi­na­le ge­gen die Spa­nie­rin Gar­bi­ne Mu­guru­za 4:6, 6:2, 6:2 durch. Da­mit fei­er­te die 21-Jäh­ri­ge ih­ren ers­ten Grand-Slam-Ti­tel, nach­dem sie zu­vor nie über das Ach­tel­fi­na­le hin­aus­ge­kom­men war. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany