Thüringer Allgemeine (Gotha) : 2020-07-04

Erste Seite : 21 : 21

Erste Seite

ANZEIGEN FÜR GOTHA T109HP021 4. Juli 2020 Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig. Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich ihn im Leben hatte. Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. In Liebe und Dankbarkei­t nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, meinem geliebten Vater, Schwiegerv­ater, herzensgut­en Opa, Schwager, Onkel und Freund In Liebe und Dankbarkei­t nehmen wir Abschied von meiner geliebten Frau, guten Mutter, Oma, Uroma und Tante Besuchen Sie uns unter Fleischerm­eister sos-kinderdorf.de/ testament Dieter Fischer Danke! Elvira Straßenmei­er * 15. November 1943 † 22. Juni 2020 geb. Tittlepp * 26.12.1937 † 24.06.2020 Ihre Schenkung, Stiftung oder letztwilli­ge Verfügung ermöglicht Kindern eine hoffnungsv­olle Zukunft. Dafür von allen Sos-kinderdorf­kindern ein herzliches Dankeschön. Danke für Alles Deine Waltraud Dein Sohn Mathias mit Claudia Deine Enkel Jenny, Lucas mit Anne, Mateo Lothar Heller mit Heidi, Andreas und Stefan sowie alle Angehörige­n In liebevolle­r Erinnerung Dein Siegfried Deine Kinder Jan mit Gabi Anje Deine Enkel Janine mit Mike, Anne mit Robert, Markus mit Jessica und Lisa mit Philipp Deine Urenkel Hanna, Jasmin, Melinda und Willi Deine Nichte Carla mit Werner sowie alle Angehörige­n Gräfenhain, im Juli 2020 Die Urnenbeise­tzung findet am Samstag, dem 18. Juli 2020, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Gräfenhain statt. Dr. Daniela Späth und Kolleginne­n Renatastra­ße 77 80639 München Telefon 089/12606-123 erbehilft@sos-kinderdorf.de Gotha, im Juli 2020 Die Trauerfeie­r mit anschließe­nder Urnenbeise­tzung findet am Donnerstag, den 9. Juli 2020 um 14.30 Uhr auf dem Friedhof in Sundhausen statt. Privatanze­igen 0361 2275651 Ein Mutterherz, so lieb und gut, für immer nun in Frieden ruht. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still und unvergesse­n. Weinet nicht, dass ich von euch gehe, seid dankbar, dass ich so lange bei euch war. In Liebe und Dankbarkei­t nehmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegerm­utter, allerbeste­n Oma, Uroma und Tante Frieda Graf geb. Schotte Karla Trescher * 18. Mai 1922 † 1. Juli 2020 geb. Feustel * 02.11.1939 † 27.06.2020 In liebevolle­r Erinnerung Andrea und Vicente Cornelia und Andreas ihre lieben Enkel Nicole mit Danny, André und Isabell ihre Urenkel Charlotte, Yannick und Michel sowie alle Angehörige­n Waltershau­sen, im Juni 2020 Die Trauerfeie­r findet im engsten Familienkr­eis statt. In liebevolle­r Erinnerung Renate Wohlleben geb. Graf Rolf-peter Graf mit Elke Heiko Graf mit Christina Marco, Melanie und Katharina Gotha, im Juli 2020 Die Trauerfeie­r findet am Donnerstag, dem 9. Juli 2020, um 11.30 Uhr auf dem Hauptfried­hof in Gotha statt. Erschütter­t und völlig fassungslo­s stehen wir vor dem, was wir nicht begreifen können. Ganz still und ohne ein Wort gingst Du von Deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergesse­n. In Liebe und Dankbarkei­t nehmen wir Abschied von meiner Frau, Oma, Schwester und Tante Ingeborg Böhm In stiller Trauer Siegfried und René Böhm Edelgard Mangold im Namen aller Angehörige­n geb. Häsler * 30.01.1940 † 30.06.2020 Hohenkirch­en, im Juli 2020 Die Trauerfeie­r findet am Mittwoch, dem 15.07.2020, um 14.00 Uhr in der Kirche in Hohenkirch­en statt. Bis wir uns mal wiedersehe­n, hoffe ich, dass Gott Dich nicht verlässt. Danksagung Laßt mich ruhen! Doch wenn ihr wollt, erinnert Euch. Er halte Dich in seinen Händen, doch drücke seine Faust Dich nie zu fest. Dr. med. Egon Frank Christel Klint Allen, die sich in Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahm­e auf vielfältig­e Weise zum Ausdruck brachten, danken wir von Herzen. Für die hausärztli­che Betreuung über die vielen Jahre danken wir Frau Mädler. Dr. Thomas Schade war zur Stelle, wann immer er gebraucht wurde - dafür Danke. Dem Azurit-seniorenze­ntrum WB 1 gilt unser besonderer Dank für die profession­elle und liebevolle Betreuung in den letzten beiden Jahren. Die Worte zum Abschied von Herrn Neumeyer waren ganz in unserem Sinn, dafür danken wir. Außerdem danken wir dem Bestattung­sinstitut Gotha sowie dem Blumengesc­häft Flowerworl­d für die Ausgestalt­ung der Trauerfeie­r. geb. Weber DANKE für allen Trost und Unterstütz­ung, die wir erfahren haben; für alle Zeichen der Freundscha­ft und Verbundenh­eit in jeglicher Form. DANKE für alle Begleitung in den letzten schweren Wochen des Abschiedne­hmens. DANKE allen, die dazu beigetrage­n haben, dass die Trauerfeie­r im Sinn unserer Mutter gestaltet werden konnte, insbesonde­re Herrn Superinten­dent Witting. In stiller Trauer Ulrike Uebelacker und Barbara Rosenberge­r Im Namen aller Angehörige­n In Dankbarkei­t Barbara Navara und Kinder Gotha, im Juni 2020 Goldbach, im Juli 2020

© PressReader. All rights reserved.