Maß­nah­men ge­gen Na­zi-rock

Thü­rin­gen stimmt sich mit Sach­sen ab

Thüringer Allgemeine (Weimar) - - Erste Seite -

Al­ten­burg. Die Re­gie­run­gen von Thü­rin­gen und Sach­sen ha­ben ges­tern ei­ne en­ge­re Zu­sam­men­ar­beit ge­gen den Rechts­ex­tre­mis­mus ver­ein­bart. Da­bei ge­he es um so­ge­nann­te Reichs­bür­ger aber auch dar­um, Neo­na­ziKon­zer­te zu ver­hin­dern, hieß es nach ei­ner ge­mein­sa­men Sit­zung bei­der Ka­bi­net­te im ost­thü­rin­gi­schen Al­ten­burg. Thü­rin­gens Mi­nis­ter­prä­si­dent Bo­do Ra­me­low (Lin­ke) kün­dig­te an, ei­nes der nächs­ten an­ge­mel­de­ten Kon­zer­te zum An­lass zu neh­men, um bis vor das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt zu zie­hen. Kon­zer­te, für die Ein­tritt ver­langt wer­de, sei­en aus sei­ner Sicht nicht durch das Ver­samm­lungs­recht ge­schützt. (md)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.