Jena­er auf Pho­to­nik-mes­se

Thüringer Allgemeine (Weimar) - - Wirtschaft -

Je­na. Das in Je­na an­säs­si­ge Fraun­ho­fer-in­sti­tut für An­ge­wand­te Op­tik und Fein­me­cha­nik (IOF) prä­sen­tiert auch in die­sem Jahr neu­es­te Tech­no­lo­gi­en der Op­tik und Pho­to­nik­for­schung auf der La­ser World of Pho­to­nics in Mün­chen. Zu den Top-the­men, die vom 24. bis 27. Ju­ni auf der Mes­se (Hal­le B3, Stand 335) vor­ge­stellt wer­den, ge­hö­ren ad­di­tiv ge­fer­tig­te Leicht­ge­wichts­spie­gel, op­ti­sche Quan­ten­tech­no­lo­gie und ak­ti­ve Op­ti­ken für Welt­raum­an­wen­dun­gen.

Das IOF ist ein Pio­nier in der Op­tik- und Pho­to­nik­for­schung. Seit über 25 Jah­ren ar­bei­ten die Jena­er Wis­sen­schaft­ler an der Ent­wick­lung in­no­va­ti­ver op­ti­scher Sys­te­me. For­schungs­schwer­punk­te sind un­ter an­de­rem Frei­form­tech­no­lo­gi­en, Mi­kro- und Na­no­tech­no­lo­gi­en, Fa­ser­la­ser­sys­te­me, Quan­ten­op­tik so­wie op­ti­sche Tech­no­lo­gi­en für die si­che­re Mensch-ma­schineIn­ter­ak­ti­on. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.