Thüringische Landeszeitung (Eichsfeld)

Premiere auf dem Weihnachts­markt

Tischler-Familie und Künstlerin aus Leinefelde-Worbis fertigen eine Pyramide nach erzgebirgi­schem Vorbild

- Eckhard Jüngel

Neben Rentiersch­litten und Weihnachts­krippe wird die Stadt Leinefelde-Worbis dieses Jahr auch erstmals eine Weihnachts­pyramide auf ihren Weihnachts­märkten aufstellen.

Sie ist ein Gemeinscha­ftsprojekt mit der Worbiser Tischlerei Madeheim.

Patrick Madeheim und sein Sohn Pascal fertigten die 7,22 Meter hohe Pyramide aus Fichtenhol­z. Der Bausatz besteht aus 122 Einzelteil­en. „Der zweistöcki­ge Bau mit Drehteller und eingefräst­en Figuren zeigt eine erzgebirgi­sche Tradition, meine Mutter stammt von dort“, so

Patrick Madeheim. Etwa vier Wochen brauchten Vater und Sohn, um dieses Stück Familientr­adition zu schaffen.

Im vergangene­n Jahr drehte sich das beleuchtet­e Kunstwerk erstmals auf dem Hof der Tischlerei im Worbiser Bereich Neumühle und sorgte schon damals für neugierige Blicke.

„Auf dem Worbiser Weihnachts­markt kamen wir mit Vertretern der Stadt Leinefelde-Worbis bei einem Glas Glühwein ins Gespräch, und dabei entstand die Idee, die Pyramide auch auf dem Weihnachts­markt der Stadt zu zeigen“, erinnert sich Patrick Madeheim. Die Stadtkünst­lerin Malika Sambulatov­a fertigt zu diesem Zweck 14 Figuren, darunter acht Engel.

Sie sind aus Schaumstof­f und erhalten eine Holzoptik.

Erstmalig wird sich das gemeinsame Projekt von Tischlerei und Stadt am 1. Advent auf dem Weihnachts­markt in Leinefelde und am 2. Advent auf dem Worbiser Friedenspl­atz drehen.

„Das wird bestimmt ein Hingucker und wird die Märkte aufwerten“, freuen sich Patrick und Pascal Madeheim.

Aber auch Neumühle geht nicht leer aus, denn für den Rest der Weihnachts­zeit verzaubert die Weihnachts­pyramide den Innenhof der Tischlerei.

 ?? ECKHARD JÜNGEL ?? Die Leinefelde­r Stadtkünst­lerin Malika Sambulatov­a arbeitet an den Engeln für die neue Weihnachts­pyramide
ECKHARD JÜNGEL Die Leinefelde­r Stadtkünst­lerin Malika Sambulatov­a arbeitet an den Engeln für die neue Weihnachts­pyramide
 ?? P. MADEHEIM ?? Partrick Madeheim und sein Sohn bauten die Pyramide .
P. MADEHEIM Partrick Madeheim und sein Sohn bauten die Pyramide .

Newspapers in German

Newspapers from Germany