Ru­mä­ni­en glaubt an Sieg

Thüringische Landeszeitung (Jena) - - SPORT -

Bo­lo­gna. Ru­mä­ni­ens U-21-Na­tio­nal­mann­schaft geht trotz ih­rer kla­ren Au­ßen­sei­ter-Rol­le zu­ver­sicht­lich in das Halb­fi­nalDu­ell mit Deutsch­land. „Wir ha­ben die Spie­le der Deut­schen ge­se­hen, sie sind ein wirk­lich star­kes Team. Aber wir ha­ben un­se­re Chan­ce“, sag­te Ru­mä­ni­ens Mit­tel­feld­spie­ler Ia­nis Ha­gi vor der mor­gi­gen Par­tie (18 Uhr/ ZDF) in Bo­lo­gna. „Wir wer­den mit der Ein­stel­lung ins Spiel ge­hen, dass wir uns für das Fi­na­le qua­li­fi­zie­ren wol­len.“Ru­mä­ni­en war durch ein 0:0 ge­gen Frank­reich ins EM-Se­mi­fi­na­le ein­ge­zo­gen.

Deutsch­lands U-21-Ki­cker sind bei dem Tur­nier Ti­tel­ver­tei­di­ger. Ru­mä­ni­en hat um den Sohn des frü­he­ren Welt­klas­seFuß­bal­lers Gheor­ghe Ha­gi ein ta­len­tier­tes Team auf­ge­baut und steht zum ers­ten Mal im Halb­fi­na­le ei­ner U-21-EM. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.