Thüringische Landeszeitung (Jena)

„Ich habe mich immer für den Tod interessie­rt“

Regional-Krimi-Pionier Jacques Berndorf ist gestorben

- Birgit Reichert Dreis-Brück.

Jacques Berndorf brachte das Verbrechen in die Provinz. Seine Leichen verteilte er in seinen Krimis großflächi­g über die gesamte Eifel: im Steinbruch, am Vulkan-Maar, unter Eichen. „Ich habe mich schon immer für den Tod interessie­rt“, hat der Krimiautor mal gesagt. Die Eifel lade als „sehr stille Landschaft“dazu ein, dort Krimis spielen zu lassen. „Sie hat für mich etwas, das die Fantasie anregt. Ganz stark.“

Am Sonntag ist Berndorf mit 85 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau Geli Gatzke-Preute mit. Er sei krank gewesen und „altersbedi­ngt nach einem langen, so ereignisre­ichen Leben“gestorben. Der gebürtige Duisburger, der eigentlich Michael Preute hieß, war einer der erfolgreic­hsten deutschen Krimiautor­en und Mit-Erfinder des Regionalkr­imis.

Mehr als sechs Millionen Bücher hat Berndorf nach Angaben seines Verlegers Ralf Kramp verkauft. Los ging es 1989 mit dem ersten Eifelkrimi „Eifel-Blues“– es folgten gut 20 weitere. Berndorf sei ein wichtiger Impulsgebe­r für den Regionalkr­imiBoom gewesen, sagte Kramp. „Berndorf hat die Provinz geknackt.“Vor „Eifel-Blues“hätten Krimis vor allem in Metropolen gespielt.

Dass Schreiben seine große Leidenscha­ft ist, wusste Berndorf früh. Nach einem Intermezzo als Medizinstu­dent ging er zum „Duisburger Generalanz­eiger“als Journalist. Er wechselte die Blätter und Magazine und kletterte die Karrierele­iter empor. Etwa zwölf Jahre lang war er als Reporter in aller Welt unterwegs. „Ich habe Kriege und Krisen gesehen.“Im Libanon, in Vietnam und Südafrika. „Irgendwann hat sich gezeigt, dass ich die Bilder nicht mehr schaffe“, sagte er. Er verfiel dem Alkohol – und stieg aus. 1984 kam er eher zufällig in die Eifel, in den Ort Berndorf, nach dem er sich benannte. Den Vornamen Jacques hatte sich sein damaliger Verleger ausgedacht. Alles für den Neustart.

Insgesamt schrieb Berndorf rund 40 Bücher und war Mitinitiat­or von „Tatort Eifel“, dem mittlerwei­le bundesweit größten Branchentr­eff der Krimi- und Filmszene. dpa

 ?? ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany