Bus in Istan­bul rast in Hal­te­stel­le: Meh­re­re Ver­letz­te

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - AUS ALLER WELT - dpa

Istan­bul. In der tür­ki­schen Mil­lio­nen­me­tro­po­le Istan­bul ist ein Bus in ei­ne Hal­te­stel­le ge­rast und hat nach ei­nem Be­richt min­des­tens zwölf Men­schen ver­letzt. Der Vor­fall ha­be sich im zen­tra­len Stadt­teil Be­sik­tas er­eig­net, mel­de­te die Nach­rich­ten­agen­tur DHA am Sonn­tag. Nach­dem der Bus zum Ste­hen kam, sei der Fah­rer aus­ge­stie­gen und ha­be ei­ne wei­te­re Per­son mit ei­nem Mes­ser ver­letzt. Dar­auf­hin sei er in Rich­tung des na­he ge­le­ge­nen Bo­spo­rus ge­flüch­tet und an der Fähr­an­le­ge­stel­le ins Was­ser ge­sprun­gen. Die Po­li­zei ha­be den Fah­rer aus dem Was­ser ge­zo­gen und fest­ge­nom­men. Der Hin­ter­grund der Tat war zu­nächst un­klar. Die staat­li­che Nach­rich­ten­agen­tur Ana­do­lu mel­de­te min­des­tens fünf Ver­letz­te. Sie sei­en in na­he Kran­ken­häu­ser ge­bracht wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.