Zir­kus­ma­ne­ge steht in Kör­ner

Von Ar­tis­tik über Dres­su­ren zu wil­den Rei­tern

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - UNSTRUT-HAINICH -

Kör­ner. Der Klas­sik-cir­cus Trumpf gas­tiert am Mitt­woch, 6. No­vem­ber und Don­ners­tag 7. No­vem­ber in Kör­ner. Die Ma­ne­ge wer­de auf ei­nem Ge­län­de Am Gän­se­ried/ An der Zie­ge­lei auf­ge­baut.

Dort wol­le der Zir­kus – nach ei­ge­ner Darstel­lung ein mit­tel­stän­di­sches Un­ter­neh­men in der ach­ten Ge­ne­ra­ti­on – an bei­den Ta­gen je­weils um 16 Uhr ein bun­tes zwei­stün­di­ges Pro­gramm bie­ten, das kin­der­ge­recht, ab­wechs­lungs­reich so­wie für Groß und Klein ein Er­leb­nis ist.

Wie Hil­mer Korf in­for­mier­te, be­gin­ne die Vor­stel­lung mit ei­ner klas­si­schen Pfer­de­dres­sur; Si­mon Trumpf prä­sen­tie­re Sis­si und Mar­kus. Das sei­en zwei jun­ge Le­wit­zer Schwarz­che­cken.

Bis zu neun Me­ter über der Ma­ne­ge schwe­be an­schlie­ßend Ar­tis­tin Da­nie­la an rö­mi­schen Sei­den­tü­chern und zei­ge ei­ne tem­be­rau­ben­de Show.

Da­nach rech­ne das 15 Jah­re al­te Shet­land-po­ny Fal­bi dem Pu­bli­kum klei­ne Auf­ga­ben vor. Mit Feu­er­kunst und nack­ter Haut auf ei­nem Scher­ben­hau­fen zieht an­schlie­ßend Fa­kir Ali das Pu­bli­kum in sei­nen Bann.

Mit nur sechs Jah­ren zeigt Ce­li­na mit ih­rem Va­ter Si­mon, ei­ne Show aus Akro­ba­tik und Rei­fen­kunst. Ne­ben­bei kitz­le der klei­ne Lee­roy mit ge­ra­de mal zwei Le­bens­jah­ren die Lach­mus­keln des Pu­bli­kums.

Da­nach prä­sen­tie­re Si­mon Trumpf ei­ne reiz­vol­le Ka­meld­res­sur und nach ei­ner Um­bau pau­se tanzt Da­nie­la dies­mal auf ei­nem Draht­seil. Und so geht es wei­ter in der Vor­stel­lung mit Clowns, sprung­ge­wal­ti­gen Hun­den, Si­mon Trumpf und ei­ner dres­sier­ten Zie­ge, Da­nie­la am So­lo­tra­pez, ei­ner Dres­sur mit Pferd Mar­kus so­wie ei­ne Mes­ser und Las­so-show der zir­kurs­ei­ge­nen Dou­glas-trup­pe. Und zum Schluss des zwei­stün­di­gen Pro­gramms zeigt Si­mon Trumpf dem Pu­bli­kum das er 30 Ki­lo­gramm lo­cker auf sei­ner Kinn­spit­ze da­von­tra­gen kann. Man darf ge­spannt sein, was er da durch die Ma­ne­ge schleppt.

Mitt­woch ist Fa­mi­li­en­tag, dann zah­len Er­wach­se­ne nur die sechs Eu­ro Kin­der­preis. Am Don­ners­tag aber acht Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.