Grie­bel be­stä­tigt No­mi­nie­rung

Suh­ler Ske­le­ton-pi­lo­tin zwei­mal auf Platz drei

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - SPORT -

Ske­le­ton-pi­lo­tin So­phia Grie­bel vom Ro­del­team Suhl hat mit Rang drei beim drit­ten Se­lek­ti­ons­ren­nen ih­re be­reits fest­ste­hen­de Welt­cup-no­mi­nie­rung be­stä­tigt. Die 29 Jah­re al­te dies­jäh­ri­ge Welt­meis­te­rin mit der Team-staf­fel ras­te in den bis­he­ri­gen drei Ren­nen zwei­mal zu Rang drei und zu ei­nem vier­ten Platz. Wie Grie­bel stan­den Ein­zel-welt­meis­te­rin Ti­na Her­mann (Kö­nigs­see) so­wie die Olym­pia- und Wm-zwei­te Jac­qe­li­ne Löl­ling (RSG Hoch­sau­er­land) als Star­te­rin­nen für die ers­ten bei­den Welt­cups ab 1. De­zem­ber in Park Ci­ty und 12. De­zem­ber in La­ke Pla­cid fest.

Da­ge­gen muss Team­staf­fel-welt­meis­ter Chris­to­pher Gro­theer aus Ober­hof noch um ei­nen Welt­cup­start­platz ban­gen. Der 27 Jah­re al­te Lan­des­po­li­zist wur­de wie in den bei­den Ren­nen zu­vor Vier­ter. Als letz­tes Aus­schei­dungs­ren­nen wer­den die deut­schen Meis­ter­schaf­ten am kom­men­den Sonn­tag in Kö­nigs­see ge­wer­tet, wo­bei es von den vier Re­sul­ta­ten ein Streich­er­geb­nis gibt. „Um den Welt­cup­platz zu er­gat­tern, soll­te er in Kö­nigs­see den Ta­ges­sieg an­pei­len. Schwer, aber nicht un­mög­lich“, sag­te der Thü­rin­ger Stütz­punkt-trai­ner Chris­ti­an Bau­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.