Eu­ro-sce­ne taucht in „Par­al­lel­wel­ten“ein

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Kultur & Freizeit -

Mit ei­nem El­frie­de-je­line­kstück wur­de ges­tern das Leip­zi­ger Tanz- und Thea­ter­fes­ti­val Eu­ros­ce­ne er­öff­net. Der ös­ter­rei­chi­sche Pup­pen­spie­ler und Re­gis­seur Ni­ko­laus Hab­jan brach­te im Schau­spiel­haus das Stück „Am Kö­nigs­weg“auf die Büh­ne. Der 32-jäh­ri­ge Hab­jan war auch schon 2016 und 2018 in Leip­zig zu Gast. Bis zum Sonn­tag ste­hen im Rah­men des Fes­ti­vals ins­ge­samt 22 Vor­stel­lun­gen auf dem Pro­gramm. Die Eu­ro-sce­ne wird zum 29. Mal ver­an­stal­tet. Das Fes­ti­val steht in die­sem Jahr un­ter dem Mot­to „Par­al­lel­wel­ten“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.