Pres­se­stim­men

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Debatte -

Der So­li­da­ri­täts­zu­schlag muss weg. Voll­stän­dig. So­fort. Die Ko­ali­ti­on lie­fert je­doch nur ei­ne ver­murks­te Halb­heit ab. Was am En­de bleibt, ist ei­ne Straf­steu­er ge­gen die Mit­te die­ses Lan­des. Der So­li wur­de einst mit dem Auf­bau Ost ge­recht­fer­tigt. So wä­re es red­lich, wenn ei­ne Steu­er, die ei­ner Son­der­si­tua­ti­on ge­schul­det war, nach de­ren En­de wie­der ab­ge­schafft wür­de. „Nordwest-zei­tung“zum So­li

Die Ma­sern­imp­fung ist kein Big Bu­si­ness fins­te­rer Mäch­te, sie ist not­wen­dig und macht – wie an­de­re Er­run­gen­schaf­ten der Me­di­zin – den Un­ter­schied zwi­schen Mit­tel­al­ter und Ge­gen­wart aus. Es darf in die­ser glo­ba­li­sier­ten und be­völ­ke­rungs­rei­chen Ge­gen­wart kei­ne Denk­ver­bo­te ge­ben, son­dern nur die Pflicht zu größt­mög­li­cher Sorg­falt in For­schung und Therapie.

„Darm­städ­ter Echo“zur Impf­pflicht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.