Krü­ger plant für Du­ell ge­gen Spit­zen­rei­ter

Rwe-in­te­rims­trai­ner will Über­ra­schung

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Sport - Von Axel Lu­kac­sek

Am trai­nings­frei­en Tag hat­te Ro­bin Krü­ger ges­tern be­reits den nächs­ten Geg­ner im Kopf. „Ich schaue mir ein Vi­deo von Alt­gli­e­ni­cke an“, sag­te der 30-Jäh­ri­ge über den Re­gio­nal­li­ga-spit­zen­rei­ter. Mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit sitzt der In­te­rims­trai­ner des FC Rot-weiß Er­furt auch am kom­men­den Sams­tag im ers­ten Punkt­spiel nach der Ent­las­sung von Trai­ner Tho­mas Br­da­ric auf der RWE-BANK.

„Ich pla­ne mit der Mann­schaft bis zu die­sem Spiel, nicht dar­über hin­aus“, sag­te Krü­ger, der mit der Er­fur­ter Elf im Lan­des­po­kal (4:1 in Eh­ren­hain) die ers­te Hür­de in neu­er Funk­ti­on ge­meis­tert hat­te. Nun hofft er, dass der Viert­li­gist den Weg aus dem Ta­bel­len­kel­ler fin­det. „Alt­gli­e­ni­cke steht im No­vem­ber nicht zu­fäl­lig ganz oben. Ich be­rei­te die Mann­schaft trotz­dem so vor, dass al­le dar­an glau­ben, et­was ho­len zu kön­nen“, sagt Krü­ger.

Der­weil ist der Ein­satz von Mor­ten Rü­di­ger auf­grund sei­ner Mus­kel­pro­ble­me am Wo­che­n­en­de frag­lich. Der 24-Jäh­ri­ge fehl­te im Po­kal und konn­te auch am Mon­tag eben­so nicht trai­nie­ren wie der er­krank­te Fran­cis Ado­mah.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.