To­te nach schwe­rem Erd­be­ben in Al­ba­ni­en

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Aus Aller Welt -

Ein schwe­res Erd­be­ben hat am frü­hen Di­ens­tag­mor­gen den Wes­ten Al­ba­ni­ens er­schüt­tert. In Tirana, der Ha­fen­stadt Dur­res und ei­ni­gen Land­ge­mein­den stürz­ten Häu­ser ein, lie­fen die Men­schen in Pa­nik auf die Stra­ße. Min­des­tens 20 Men­schen ka­men ums Le­ben, be­stä­tig­te das Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um. Re­gie­rungs­stel­len spra­chen von min­des­tens 600 Ver­letz­ten. Zahl­lo­se Men­schen wur­den am Di­ens­tag noch un­ter den Trüm­mern ver­mu­tet. Es war das schwers­te Erd­be­ben seit Jahr­zehn­ten in dem klei­nen Bal­kan­land. Die Er­schüt­te­rung war weit­hin in der Re­gi­on zu spü­ren, et­wa in Nord­west­grie­chen­land, Süd­ser­bi­en und in Tei­len Sü­dita­li­ens. Die Eu­ro­päi­sche Uni­on (EU) ak­ti­vier­te ih­ren Ka­ta­stro­phen­schutz­me­cha­nis­mus. Such- und Ret­tungs­mann­schaf­ten aus Ita­li­en, Grie­chen­land und Un­garn sei­en be­reits auf dem Weg, teil­te die Eukom­mis­si­on in Brüs­sel mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.