Wi­kin­ger wur­den im Boot be­er­digt

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Klar! -

Boo­te sieht man meis­tens auf dem Was­ser. Doch manch­mal fin­den For­scher auch Boo­te un­ter der Er­de. Ein Grund da­für sind die Wi­kin­ger. Sie ha­ben vor vie­len Hun­dert Jah­ren ge­lebt. Man­che von ih­nen lie­ßen sich in Boo­ten be­stat­ten. War der To­te ein Mann, wur­den ihm Waf­fen mit­ge­ge­ben. Frau­en be­ka­men Schmuck bei­ge­legt. Im Land Nor­we­gen ha­ben For­scher nun ein be­son­ders in­ter­es­san­tes Boots­grab ent­deckt. Hier wur­den gleich zwei Men­schen be­er­digt. Ein Mann und ei­ne Frau. Al­ler­dings sol­len zwi­schen den Be­er­di­gun­gen et­wa hun­dert Jah­re lie­gen. „Es ist be­son­ders, weil wir zum ers­ten Mal wirk­lich klar se­hen kön­nen, dass sie ein al­tes Gr­ab wie­der­ver­wen­det ha­ben“, sag­te ein Ex­per­te. Die Wis­sen­schaft­ler ver­mu­ten, dass die bei­den Men­schen ver­wandt wa­ren. Es könn­te sich um ei­nen Groß­va­ter und sei­ne En­kel­toch­ter han­deln.

FO­TO: ARKIKON/ DPA

Das Mo­dell ei­nes Boo­tes als Wi­kin­ger-gr­ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.