Wei­ter Zwei­fel im Pro­zess um Mord­ver­such

Ge­richt ver­län­gert Be­weis­auf­nah­me

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Thüringen - Von Fa­bi­an Klaus

Die Be­weis­auf­nah­me im Pro­zess um Bei­hil­fe zu ei­nem ver­such­ten Mord zieht sich hin. An­ge­klagt ist Nis­rin F. Die 21-jäh­ri­ge Ira­ke­rin soll ih­ren da­ma­li­gen Freund in ei­ne Fal­le ge­lockt ha­ben - am Jena­er Saal­eu­fer. Dort hat der On­kel der An­ge­klag­ten ver­sucht, den jun­gen Mann zu tö­ten. Ein Ang­ler be­merk­te das und ver­stän­dig­te die Po­li­zei. Der On­kel wird in ei­nem an­de­ren Ver­fah­ren für die Tat ver­folgt. Nis­rin F. wird Bei­hil­fe vor­ge­wor­fen. Zwei­fel des Ge­richts an ih­ren bis­he­ri­gen Ein­las­sun­gen konn­te sie am drit­ten Ver­hand­lungs­tag – hier hät­te ei­gent­lich schon ein Ur­teil fal­len sol­len - nicht gänz­lich aus­räu­men. Sie schaff­te es zum Bei­spiel nicht, plau­si­bel zu er­klä­ren, war­um sie bei ih­rer po­li­zei­li­chen Aus­sa­ge ge­lo­gen und er­klärt hat­te, ihr Freund ha­be ver­sucht, sie am Saal­eu­fer zu ver­ge­wal­ti­gen. Des­halb ver­län­gert die Kam­mer die Be­weis­auf­nah­me und lädt Bru­der und Va­ter der An­ge­klag­ten vor. „Die Kam­mer ist im­mer ge­hal­ten, so­weit wie mög­lich auf­zu­klä­ren, was hier ge­sche­hen ist“, sagt Rich­ter Berndt Neid­hardt zu den Hin­ter­grün­den. Wohl­wis­send, dass die Kam­mer ins Ri­si­ko geht: Bei­den Zeu­gen steht ein Aus­sa­ge­ver­wei­ge­rungs­recht zu.

Der Pro­zess wird nun im De­zem­ber fort­ge­setzt. Dann könn­te auch ein Ur­teil fal­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.