To­bi­as Schü­fer wird neu­er Re­gio­nal­bi­schof

Lan­des­syn­ode in Er­furt hat ge­wählt

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Thüringen -

Die Lan­des­syn­ode der Evan­ge­li­schen Kir­che in Mit­tel­deutsch­land (EKM) hat To­bi­as Schü­fer am Frei­tag in Er­furt zum neu­en Süd­thü­rin­ger Re­gio­nal­bi­schof ge­wählt. Der 52-jäh­ri­ge Er­fur­ter Pfar­rer er­reich­te im drit­ten Wahl­gang mit 60 von 75 Stim­men die nö­ti­ge Zwei­drit­tel-mehr­heit. Sei­ne Mit­be­wer­be­rin Jac­que­line Barraud-volk, Pfar­re­rin im un­ter­frän­ki­schen Markt­breit am Main, war nach dem zwei­ten Wahl­gang aus­ge­schie­den.

Schü­fer folgt auf Kris­ti­na Kühn­baum-schmidt, die seit Ju­ni als Lan­des­bi­schö­fin die Evan­ge­lisch-lu­the­ri­sche Kir­che in Nord­deutsch­land lei­tet.

Der neue Re­gio­nal­bi­schof wur­de 1967 in Ei­se­nach ge­bo­ren. Stark ge­prägt durch die Jun­ge Ge­mein­de, stu­dier­te er nach dem Di­enst als Bau­sol­dat Evan­ge­li­sche Theo­lo­gie in Hal­le, Tü­bin­gen und Je­na. Nach sei­nem Vi­ka­ri­at in Arn­stadt war er von 2001 bis 2008 Pfar­rer in der Rhön und gleich­zei­tig Kreis­ju­gend­pfar­rer. Seit 2008 ist er re­gio­na­ler Stu­di­en­lei­ter für die Vi­kars­aus­bil­dung der EKM und der Evan­ge­li­schen Lan­des­kir­che An­halts. Er war eh­ren­amt­lich in der Ge­mein­de­be­ra­tung der EKM tä­tig und Spre­cher von Ra­dio­an­d­ach­ten für MDR Thü­rin­gen. Der Pfar­rer ist stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der der Lu­the­ri­schen Be­kennt­nis­ge­mein­schaft Thü­rin­gen. Schü­fer ist ver­hei­ra­tet und hat zwei er­wach­se­ne Söh­ne.

In der evan­ge­li­schen Kir­che Mit­tel­deutsch­lands gibt es fünf Re­gio­nal­bi­schö­fe für Sten­dal-mag­de­burg, Hal­le-wit­ten­berg, Mei­nin­gensuhl, Ge­ra-wei­mar so­wie Ei­se­nach­er­furt.

To­bi­as Schü­fer

FO­TO: EKM

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.