Au­to­fah­rer ver­nich­tet Welt­cup-schnee

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Thüringen -

Ein Au­to­fah­rer hat durch ei­ne Spritz­tour Tei­le des be­reits für den Ski­sprung-welt­cup in Klin­gen­thal pro­du­zier­ten Kunst­schnees ver­nich­tet. Der Un­be­kann­te hat­te sich auf dem Park­platz in Mühl­leit­hen aus­ge­tobt, wo­durch der Schnee mit Split ver­setzt und un­brauch­bar ge­wor­den ist. „Der Welt­cup ist nicht ge­fähr­det, aber die Ar­beit der Hel­fer wur­de sinn­los zu­nich­te ge­macht“, sag­te Welt­cup­spre­cher Gun­ther Brand. Der Welt­cup in Klin­gen­thal fin­det vom 13. bis 15. De­zem­ber statt. Seit ei­ner Wo­che wird im Aus­lauf der Schan­ze Kunst­schnee pro­du­ziert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.