Von Pie­rer in Grie­chen­land ver­ur­teilt

Ur­teil im Schmier­geld-pro­zess

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - Wirtschaft - Von Gerd Höhler

Im Straf­ver­fah­ren um Schmier­geld­zah­lun­gen des Sie­mens-kon­zerns in Grie­chen­land hat ein Ge­richt in At­hen am Mon­tag lang­jäh­ri­ge Haft­stra­fen ge­gen den ehe­ma­li­gen Sie­mens-chef Hein­rich von Pie­rer und wei­te­re frü­he­re Ma­na­ger des Kon­zerns ver­hängt. Von Pie­rer will Be­ru­fung ein­le­gen.

Die Af­fä­re liegt mehr als 20 Jah­re zu­rück: 1998 be­kam Sie­mens nach lan­gen Ver­hand­lun­gen mit der da­mals staat­li­chen Fern­mel­de­be­hör­de OTE den Zu­schlag für die Um­stel­lung des ana­lo­gen grie­chi­schen Te­le­fon­net­zes auf Di­gi­tal­tech­nik. Das Auf­trags­vo­lu­men be­lief sich auf um­ge­rech­net knapp 693 Mil­lio­nen Eu­ro. Bei der Ver­ga­be sol­len Schmier­gel­der von rund 68 Mil­lio­nen Eu­ro an Ent­schei­der in Grie­chen­land ge­flos­sen sein. Ob­wohl der Vor­wurf der Be­ste­chung in­zwi­schen ver­jährt ist, wur­den 20 der ur­sprüng­lich 64 An­ge­klag­ten jetzt we­gen Geld­wä­sche zu Haft­stra­fen zwi­schen sechs und 15 Jah­ren ver­ur­teilt. Mehr als 14 Jah­re lang er­mit­tel­ten die grie­chi­schen An­kla­ge­be­hör­den.

Von Pie­rer muss­te in Deutsch­land we­gen der Af­fä­re nie vor Ge­richt. Er be­stritt, von den Schmier­geld­zah­lun­gen ge­wusst zu ha­ben, ak­zep­tier­te aber ei­nen Buß­geld­be­scheid über 250.000 Eu­ro we­gen Ver­let­zung der Auf­sichts­pflicht und zahl­te an Sie­mens fünf Mil­lio­nen Eu­ro Scha­den­er­satz. Der 78-jäh­ri­ge frü­he­re Sie­mens-chef be­zeich­ne­te in ei­ner Stel­lung­nah­me das Ur­teil als „völ­lig über­ra­schend“, da die Staats­an­walt­schaft erst im Ju­li die­ses Jah­res für ihn Frei­spruch be­an­tragt hat­te. Von Pie­rer kün­dig­te Be­ru­fung an. Ver­wei­gert Deutsch­land, wie zu er­war­ten, ei­ne Aus­lie­fe­rung der Ver­ur­teil­ten, könn­te die grie­chi­sche Jus­tiz in­ter­na­tio­na­le Haft­be­feh­le er­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.