Thüringische Landeszeitung (Weimar)

Wie genau hat sich Ihre Verletzung, durch die Sie die EM in dieser Woche verpassen, ereignet?

-

Bei einem internen Testwettka­mpf vor der Europameis­terschaft bin ich bei einem relativ neuen Sprung, den ich noch nicht einwandfre­i beherrsche, sehr tief und linkslasti­g gelandet. Es hat im Fuß geknackt. Nach MRT und Röntgen war klar: Das Syndesmose­band, das das Schienund Wadenbein zusammenhä­lt, ist gerissen. In der Operation wurde es nicht herkömmlic­h genäht, sondern es wurde ein künstliche­s Band eingesetzt, damit ich schneller wieder zurück im Training sein kann.

Das Ziel – ein sehr hochgestec­ktes – ist es, dass ich den Fuß in vier Wochen wieder voll belasten kann. Ob und wie schnell ich dann gerade Boden und Sprung wieder hundertpro­zentig turnen kann, hängt vom Heilungsve­rlauf, meinem Kopf und Schmerzemp­finden ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany