Thüringische Landeszeitung (Weimar)

Orgel-Vesper verschoben

-

Die am 25. April geplante Orgel-Vesper mit Martin Sturm an der Liszt-Orgel in Denstedt ist auf Sonntag, 16. Mai, 17 Uhr, verschoben worden. Das teilte Michael von Hintzenste­rn mit.

Hermann Sturm ist Professor für Orgel an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und mit 28 Jahren der jüngste Orgelprofe­ssor Deutschlan­ds. Mit seinem Konzert im Mai startet zugleich mit dem „Instrument des Jahres 2021“der 1981 begründete Zyklus der „Konzerte der Liszt-Orgel“. Ganz im Sinne des „Zukunftsmu­sikers“Liszt kommt dabei ein Werk des malaysisch­en Komponiste­n Rishin Singh (Jahrgang 1985) zur Uraufführu­ng. Neben Proben aus Sturms umfangreic­hen Repertoire ist seine Improvisat­ionskunst zu erleben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany