MÖRFI

Ein ech­ter Schatz

Traumwohnen - - Wohnen & Lebensart -

Hun­de­ma­ma Si­grid Ku­si­rek: „Mörfi ist so lieb, der wür­de ei­nem Ein­bre­cher noch beim Raus­tra­gen hel­fen.“Ver­schla­fen Der Mops schlum­mert so gern, dass er je­den Abend Punkt neun Uhr ein­schläft, egal wo. Si­grid: „Und mor­gens be­kommt man ihn nur mit Früh­stück aus dem Bett.“Süß!

RE­LA­XEN Am liebs­ten auf wei­chen De­cken und Ma­mas wei­ßem So­fa. Mörfi

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.