Welt­rei­se im Lu­xus

Preis­ka­te­go­rie über 50 000 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Neues - De Bethu­ne — DB25 World Tra­vel­ler

——— Zum ers­ten Mal stell­te De Bethu­ne im Rah­men des Gen­fer Uh­ren­sa­lons sei­ne Neuheiten vor. Dar­un­ter be­fand sich auch die lu­xu­riö­se Weiß­gold­uhr DB25 World Tra­vel­ler. Der 45 Mil­li­me­ter gro­ße Rei­se­be­glei­ter zeigt über die zwei Zei­ger die ak­tu­el­le Orts­zeit an. Die hier­für be­nö­tig­te Zeit­zo­ne stellt man mit­hil­fe ei­ner be­weg­li­chen Städ­te­schei­be im Zif­fer­blatt­zen­trum ein. Die Hei­mat­zeit si­gna­li­siert ei­ne zwei­far­bi­ge Ku­gel, die De Bethu­ne von sei­nen ty­pi­schen drei­di­men­sio­na­len Mond­pha­sen über­nom­men hat. In den St­un­den zwi­schen sechs und 18 Uhr zeigt die Ku­gel ih­re gol­de­ne Sei­te, nach ei­ner Dre­hung um 18 Uhr er­scheint sie dun­kel­blau. Die trick­rei­che An­zei­ge der Hei­mat­zeit wird eben­so wie die Zei­ger für die Orts­zeit über die Kro­ne ein­ge­stellt, wäh­rend sich die Städ­te­schei­be über ei­nen Drü­cker in der Ge­häu­se­flan­ke bei acht Uhr wei­ter­schal­ten lässt. Das Da­tum, das ein kur­zer Zei­ger am Zif­fer­blatt­rand dar­stellt, be­darf der Kor­rek­tur über ei­nen wei­te­ren Drü­cker bei der Zehn. Die Funk­tio­nen treibt das Hand­auf­zugs­ka­li­ber DB2547 an – und zwar nach Voll­auf­zug gan­ze fünf Ta­ge lang. ak 150 000 Schwei­zer Fran­ken (oh­ne Mwst.) in Weiß­gold

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.