Neu­er Re­kord

Preis­ka­te­go­rie über 50000 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Neues - Bul­ga­ri — Oc­to Fi­nis­si­mo Mi­nu­ten­re­pe­ti­ti­on

——— Die Bul­ga­ri Oc­to Fi­nis­si­mo Mi­nu­ten­re­pe­ti­ti­on mit 40 Mil­li­me­ter Durch­mes­ser be­sitzt ein Tit­an­ge­häu­se von ge­ra­de ein­mal 6,85 Mil­li­me­ter Bau­hö­he. Die Ener­gie­zu­fuhr für das akus­ti­sche Zeit­si­gnal be­sorgt ein Drü­cker statt des sonst üb­li­chen Schie­bers. Da­durch ist es auch mög­lich, die Oc­to Mi­nu­ten­re­pe­ti­ti­on bis drei Bar was­ser­dicht zu hal­ten. Um den Klang zu ver­bes­sern, ver­fie­len die In­ge­nieu­re auf die Idee, die Strich­in­de­xe als Schlit­ze im Zif­fer­blatt aus­zu­füh­ren. Das er­wei­tert den Re­so­nanz­raum. Das Hand­auf­zugs­werk BVL 362 misst 28,50 Mil­li­me­ter im Durch­mes­ser und be­sitzt ei­ne Bau­hö­he von le­dig­lich 3,12 Mil­li­me­tern. Sei­ne Gang­au­to­no­mie be­trägt 42 St­un­den und ge­tak­tet ist es mit 21600 Halb­schwin­gun­gen pro St­un­de. Das Mo­dell ist auf 50 Stück li­mi­tiert. tw 165000 Eu­ro in Ti­tan

Mit fla­chen Uh­ren macht Bul­ga­ri seit 2014 auf sich auf­merk­sam. Nach dem Tour­bil­lon prä­sen­tiert die rö­mi­sche Mar­ke mit Schwei­zer Pro­duk­ti­ons­stand­ort jetzt in sei­ner Oc­to-li­nie die flachs­te Mi­nu­ten­re­pe­ti­ti­on der Welt.

Un­ser Ser­vice für Be­sit­zer von Mond­pha­sen­uh­ren für April 2016 bis Ju­ni 2016. Die An­ga­ben er­fol­gen in MEZ. +++ Voll­mond Frei­tag, 22. April 2016, 7.25 Uhr +++ Ne­u­mond Frei­tag, 6. Mai 2016, 21.31 Uhr +++ Voll­mond Sams­tag, 21. Mai 2016, 23.16 Uhr +++...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.