Re­trotau­cher Ein­stiegs­tau­cher

Preis­ka­te­go­rie bis 2000 Eu­ro Preis­ka­te­go­rie bis 2000 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Neues - Al­pi­na — Seas­trong Di­ver He­ri­ta­ge Al­pi­na — Seas­trong Di­ver 300 Au­to­ma­tic 1195 Eu­ro in Edel­stahl

——— Nach ei­ner Über­ar­bei­tung er­scheint die Seas­trong Di­ver 300 Au­to­ma­tic be­tont re­du­ziert. Das 44 Mil­li­me­ter gro­ße und bis 30 Bar was­ser­dich­te Edel­stahl­mo­dell bie­tet Al­pi­na wahl­wei­se mit ei­ner ro­ten, blau­en oder schwar­zen Drehlü­net­te an. Letz­te­re Ver­si­on gibt es auch mit bei­ge­brau­ner statt wei­ßer Leucht­mas­se. Im In­nern ar­bei­tet, durch ei­nen Glas­bo­den sicht­bar, das Au­to­ma­tik­ka­li­ber SW 200 von Sel­li­ta. Ge­tra­gen wird die Ein­stiegtau­cher­uhr an ei­nem Kaut­schuk­band mit Zi­er­näh­ten. ak ——— Fast 50 Jah­re nach der Seas­trong 10 legt Al­pi­na ein weit­ge­hend ori­gi­nal­ge­treu­es Re­tro­mo­dell auf. Heu­te wie da­mals liegt der Tauch­zeitring in­nen und lässt sich über ei­ne Zu­satz­kro­ne be­we­gen. Das Edel­stahl­ge­häu­se der neu­en Seas­trong Di­ver He­ri­ta­ge be­sitzt ei­nen gra­vier­ten Voll­ge­win­de­bo­den und ist ge­gen­über dem Ori­gi­nal auf 42 Mil­li­me­ter im Durch­mes­ser ge­wach­sen. Es hält mit ei­ner Was­ser­dicht­heit von bis zu 30 Bar 50 Pro­zent mehr Druck aus als frü­her. Im In­nern tickt das so­li­de Sel­li­taAu­to­ma­tik­ka­li­ber SW 200. Ein­zi­ger Rück­schritt: Das Da­tums­fens­ter ist von drei Uhr auf ei­ne selt­sa­me Po­si­ti­on zwi­schen zwei In­di­zes ge­rutscht. ak

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.