225 Uni­ka­te

Preis­ka­te­go­rie bis 50000 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Neues - Gi­rard-per­re­gaux — Place Gi­rar­det 32100 Eu­ro in Ro­sé­gold

——— Die Fir­men­ge­schich­te von Gi­rard-per­re­gaux geht bis auf das Jahr 1791 zu­rück. Mei­len­stei­ne und aus­ge­wähl­te his­to­ri­sche Er­eig­nis­se der letz­ten 225 Jah­re wür­digt die Schwei­zer Mar­ke mit ei­ner ei­ge­nen Kol­lek­ti­on, der Place Gi­rar­det. Dies wird auf dem Zif­fer­blatt deut­lich, das ein Si­g­net bei der Neun und ein Schrift­zug zie­ren. Die Gestal­tung der In­di­zes, Mi­nu­te­ri­en und De­ko­ra­tio­nen va­ri­ie­ren bei je­dem der 225 Ex­em­pla­re. Ei­ne Be­son­der­heit tei­len sich aber al­le: Das au­to­ma­ti­sche Ma­nu­fak­tur­ka­li­ber GP 01800-0005 ist mit ei­ner Mi­cro­var-un­ruh aus­ge­stat­tet. Ein Ro­sé­gold­ge­häu­se von 41 Mil­li­me­tern Durch­mes­ser bie­tet ihm Schutz. ne

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.