Mont­blanc

MB R200 – seit 2009

Uhren-Magazin - - Special - 9190 Eu­ro Ni­co­las Rieus­s­ec Chro­no­graph

——— Nach­dem Mont­blanc 2008 mit dem MB R100 sein ers­tes ei­ge­nes Chro­no­gra­phen­werk vor­stell­te, folg­te nur ein Jahr spä­ter ei­ne Au­to­ma­tik­ver­si­on da­von. Das MB R200 fin­det sich der­zeit in ei­ni­gen Rieus­s­ec-mo­del­len und bie­tet mit Säu­len­rad und ver­ti­ka­ler Kupp­lung wie sein Vor­gän­ger ei­ne Stopp­funk­ti­on, die über nur ei­nen Drü­cker be­dient wird. Des Wei­te­ren rea­li­siert die­ses Uhr­werk ei­ne zwei­te Zeit­zo­ne, das Da­tum, ei­ne Tag-nacht­so­wie ei­ne Gan­g­re­ser­ven­zei­ge. Die Zäh­ler für die ge­stopp­ten Mi­nu­ten und Se­kun­den be­fin­den sich auf zwei se­pa­ra­ten Dreh­schei­ben in der un­te­ren Zif­fer­blat­thälf­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.