Zu neu­em Le­ben er­weckt

Tu­ti­ma Glas­hüt­te ist be­kannt für sei­ne sport­li­che Kol­lek­ti­on. Jetzt lässt das Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men zu sei­nem 90. Ge­burts­tag mit dem Tem­pos­top­pChro­no­gra­phen ei­nen Mei­len­stein der Fir­men­ge­schich­te wie­der auf­le­ben.

Uhren-Magazin - - Neues - Tu­ti­ma — Tem­pos­topp

——— In ei­ner auf 90 Ex­em­pla­re be­grenz­ten Auf­la­ge stellt Tu­ti­ma das Mo­dell Tem­pos­topp vor. Es ar­bei­tet mit dem kom­plett aus ei­ge­ner Fer­ti­gung stam­men­den Hand­auf­zugs-chro­no­gra­phen­ka­li­ber T659 und bie­tet ei­ne Gang­dau­er von 65 St­un­den. Es stellt ei­ne Re­mi­nis­zenz an das Glas­hüt­ter Uro­fa-ka­li­ber 59 aus den 1940er-jah­ren dar, das für den his­to­ri­schen Tu­ti­ma Flie­ger­chro­no­gra­phen ent­wi­ckelt wur­de und ihn zum ers­ten deut­schen Chro­no­gra­phen mit Tem­pos­topp mach­te. Als Tem­pos­topp wur­de da­mals die heu­te als Fly­back-funk­ti­on be­kann­te Ei­gen­schaft be­zeich­net, dank wel­cher der Chro­no­graph oh­ne vor­he­ri­ges Stop­pen auf Null ge­stellt und so­fort wie­der neu ge­star­tet wer­den kann. Das fein ver­edel­te Uhr­werk T659 zeigt sich durch den groß­zü­gig be­mes­se­nen Glas­bo­den des 18-Ka­rat-ro­sé­gold­ge­häu­ses. Die­ses misst 43 Mil­li­me­ter im Durch­mes­ser und wird an ei­nem brau­nen Al­li­ga­tor­le­der­band mit Ro­sé­gold-dorn­schlie­ße ge­tra­gen. tw

28600 Eu­ro in Ro­sé­gold

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.