Neue Uh­ren­li­nie

Va­che­ron Con­stan­tin — Fif­ty­six Au­to­ma­tic Preis­ka­te­go­rie bis 20000 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Neues -

——— Va­che­ron Con­stan­tin stellt ei­ne neue Kol­lek­ti­on vor: Ihr Na­me Fif­ty­six be­zieht sich auf das Jahr 1956, in dem die Gen­fer Ma­nu­fak­tur ei­ne ele­gan­te Gold­uhr mit der Re­fe­renz­num­mer 6073 her­aus­brach­te. Die Band­an­stö­ße des his­to­ri­schen Mo­dells er­in­ner­ten an ei­nen Arm des Mal­te­ser­kreu­zes, das Mar­ken­lo­go von Va­che­ron Con­stan­tin. Die neue Fif­ty­six ist dem his­to­ri­schen Mo­dell ge­stal­te­risch nach­emp­fun­den; die Ge­häu­se­kan­ten und Band­an­stö­ße sind al­ler­dings wei­cher und stär­ker ab­ge­run­det. Im Grun­de han­delt es sich nicht um ei­ne run­de Uhr, son­dern um ei­ne Ton­ne­au­form mit run­der Lü­net­te. Bei der Fif­ty­six Au­to­ma­tic mit der Re­fe­renz­num­mer 4600 sieht man durch den Glas­bo­den dem neu­en Ma­nu­fak­tur­ka­li­ber 1326 mit Au­to­ma­tik­auf­zug bei der Ar­beit zu. Die 40 Mil­li­me­ter gro­ße Uhr ist mit ei­nem Arm­band aus Al­li­ga­tor­le­der aus­ge­stat­tet und er­hält­lich in ei­nem Ge­häu­se aus Ro­sé­gold oder Edel­stahl. [3668] buc 11900 Eu­ro in Edel­stahl 19800 Eu­ro in Ro­sé­gold

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.