COM­MAN­DER

Uhren-Magazin - - Journal -

Ihr Mo­no­co­que-ge­häu­se be­nö­tigt we­der Bo­den noch Lü­net­te. Seit 1959 un­un­ter­bro­chen ge­fer­tigt, ist die Com­man­der zu­dem mit ih­rem gro­ßen, kla­ren Zif­fer­blatt und dem ins Ge­häu­se in­te­grier­ten Mi­la­nai­se­band un­ver­kenn­bar und gilt als Iko­ne. Nach knapp 70 Jah­ren ver­birgt sich heu­te hin­ter der Re­tro-fas­sa­de mo­derns­te Tech­no­lo­gie – das Ka­li­ber 80 Si mit Si­li­zi­um­spi­ra­le, 80 St­un­den Gang­au­to­no­mie und Chro­no­me­ter­zer­ti­fi­kat. Die­ses Uhr­werk passt al­ler­dings nicht ins ele­gan­te Mo­no­co­que-ge­häu­se des Ju­bi­lä­ums­mo­dells Shade Édi­ti­on Spé­cia­le. Die­ses ist frei in­spi­riert von ei­ner Com­man­der aus dem Jahr 1979 und er­scheint mit rauch­far­be­nem Zif­fer­blatt in­klu­si­ve sa­ti­nier­tem Son­nen­schliff hin­ter ei­nem Acryl­glas mit Mi­do-lo­go in Heiß­prä­gung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.