Gen­tle­man-style

Carl F. Bu­che­rer Ma­ne­ro Fly­back Chro­no­graph – 15 900 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Journal -

——— Ge­lun­ge­ne Re­tro-op­tik bie­tet Carl F. Bu­che­rer mit dem vor drei Jah­ren erst­mals prä­sen­tier­ten Ma­ne­ro Fly­back Chro­no­gra­phen. His­to­ri­sche Mo­del­le aus den 1960er­und 1970er-jah­ren stan­den da­für Pa­te. Dem­ent­spre­chend ist das Er­schei­nungs­bild von ei­ner zu­rück­hal­ten­den, aber nicht we­ni­ger aus­drucks­star­ken Ele­ganz ge­prägt. Die neu­es­te Aus­füh­rung er­scheint in ei­nem 43 Mil­li­me­ter gro­ßen Ro­sé­gol­dge­häu­se mit den li­ni­en­ty­pi­schen Run­dun­gen und den pilz­för­mi­gen Chro­no­gra­phen-drü­ckern. Es um­fängt das schwar­ze Zif­fer­blatt, das die Klei­ne Se­kun­de bei 9 Uhr und die Stopp­mi­nu­te bei 3 Uhr dar­stellt, mit fein glän­zen­dem Son­nen­schliff. Tech­nisch über­zeugt die Neu­heit wei­ter­hin mit dem Chro­no­gra­phen­ka­li­ber CFB 1970, das mit sei­ner Fly­back-funk­ti­on, die das Mes­sen meh­re­rer auf­ein­an­der­fol­gen­der Zeit­in­ter­val­le er­laubt, Sta­te of the Art re­prä­sen­tiert. ———

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.