Hart im Neh­men

Uhren-Magazin - - Journal - Text — Sa­bi­ne Zwett­ler Fo­tos — Cer­ti­na

——— Um ih­re Uh­ren­ge­häu­se ro­bus­ter, was­ser­dich­ter und sport­taug­li­cher zu ma­chen, stand die Ent­wick­lung und Ein­füh­rung neu­er Ma­te­ria­li­en, Le­gie­run­gen und Be­schich­tun­gen in den 1960er und 70er-jah­ren bei vie­len Her­stel­lern im Fo­kus. Auch das Schwei­zer Un­ter­neh­men Cer­ti­na, das be­reits 1959 mit dem »Ds«-kon­zept, das für »dop­pel­te Si­cher­heit« steht, Maß­stä­be ge­setzt hat­te, zähl­te zu die­sem Kreis. 1975 stell­te die Sportuh­ren­mar­ke mit der DS Dia­mas­ter ein wei­te­res Bra­vour­stück vor. Sei­ne Be­son­der­hei­ten: ein kratz­fes­tes Sa­phirglas und ein Ge­häu­se aus Wolf­ram­kar­bid, das im kom­ple­xen Fer­ti­gungs­pro­zess bei 1400 Grad ge­s­in­tert wur­de und da­durch ei­ne Ritz­här­te von 8,5 Mohs er­reich­te. Zu­recht war das Team von Cer­ti­na stolz auf die­ses schlag­re­sis­ten­te und wi­der­stands­fä­hi­ge Na­tu­rell, und man kam nicht um­hin, sie mit den Neh­mer­qua­li­tä­ten des größ­ten Bo­xers je­ner Zeit oder viel­leicht so­gar al­ler Zei­ten zu ver­glei­chen – Mu­ham­mad Ali (1942 – 2016). Be­reits früh er­kann­te der als Cas­si­us Clay ge­bo­re­ne Ame­ri­ka­ner, der in den 1960er-jah­ren zum Is­lam kon­ver­tier­te, dass sei­ne Wor­te so schlag­kräf­tig wa­ren wie sei­ne Fäus­te. Sein aus­ge­präg­ter Sinn für Ge­rech­tig­keit und sei­ne Zi­vil­cou­ra­ge – er wei­ger­te sich, im Viet­nam-krieg zu kämp­fen, was den Ent­zug des ers­ten Welt­meis­ter­ti­tels und ei­ne Ge­fäng­nis­stra­fe zur Fol­ge hat­te – mach­ten ihn zu ei­ner Ga­li­ons­fi­gur der Pa­zi­fis­ten und für Afro­ame­ri­ka­ner zu ei­ner Iko­ne. Zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen ehr­ten ihn als ei­ne der be­deu­tends­ten Per­sön­lich­kei­ten des 20. Jahr­hun­derts. Als Ali 1976 in Mün­chen weil­te, wur­de ihm im Na­men des deut­schen Cer­ti­naTeams ei­ne der neu­en DS Dia­mas­ter über­reicht. Ein­zi­ger Wehr­muts­trop­fen: An­schei­nend be­dau­er­ten die Cer­ti­na-mit­ar­bei­ter in Düs­sel­dorf, dass er die Uhr nicht auch wäh­rend sei­nes Kamp­fes ge­gen den Ja­pa­ner An­to­nio lno­ki trug und da­mit ih­re »Schlag­fes­tig­keit« de­mons­trier­te. [7620] ———

Mu­ham­mad Ali ali­as Cas­si­us Clay war ei­ne Le­gen­de des Box­sports. In den 1970ern fand die Schwei­zer Uh­ren­mar­ke Cer­ti­na in ihm die perfekte Ga­li­ons­fi­gur. Da­mals ging es dem Her­stel­ler dar­um, die Kratz- und Schlag­fes­tig­keit der DS Dia­mas­ter zu de­mons­trie­ren. Die Uhr be­saß ein Ge­häu­se aus be­son­ders har­tem Wolf­ram­kar­bid.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.