TUDOR

Uhren-Magazin - - Test -

Tudor ist ei­ne Schwei­zer Uh­ren­mar­ke, die zu­ver­läs­si­ge me­cha­ni­sche Arm­band­uh­ren in mar­kan­tem Stil und mit gu­tem Preis-leis­tungs-ver­hält­nis an­bie­tet. Die Ur­sprün­ge von Tudor ge­hen bis ins Jahr 1926 zu­rück, als »The Tudor« erst­mals im Na­men von Hans Wils­dorf, dem Grün­der von Rolex, als Mar­ke ein­ge­tra­gen wur­de. Im Jahr 1946 grün­de­te er das Un­ter­neh­men Mon­tres Tudor SA, um Arm­band­uh­ren mit der Qua­li­tät und Zu­ver­läs­sig­keit ei­ner Rolex an­zu­bie­ten, je­doch zu ei­nem er­schwing­li­che­ren Preis. Heu­te um­fasst die Tudor-kol­lek­ti­on Mo­dell­rei­hen wie Black Bay, Pe­la­gos, North Flag, Gla­mour und 1926. Ver­schie­de­ne Zeit­mes­ser in der He­ri­ta­ge-li­nie sind von der Ver­gan­gen­heit in­spi­riert und mit mo­der­nen Mo­di­fi­ka­tio­nen ver­se­hen. Seit dem

Jahr 2015 wer­den ei­ge­ne Ma­nu­fak­tur­ka­li­ber mit ver­schie­de­nen

Funk­tio­nen an­ge­bo­ten. So auch das MT5652 in der Tudor Black

Bay GMT.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.