Ar­cam AVR 850 // 5500 Eu­ro

video - - Ton | Test: Av-receiver -

Nicht nur das pu­ris­ti­sche, sehr hoch­wer­tig in dun­kel­grau­em Me­tall ge­hal­te­ne De­sign des Bri­ten macht ihn zu et­was Be­son­de­rem. Ar­cam ver­spricht ein­zig­ar­ti­gen Hi­Fi-Sound, was auf die­ses Mo­dell zu­trifft. Auf der Rück­sei­te kom­men sie­ben ver­gol­de­te Bo­xen-Aus­gän­ge zum Vor­schein. Nach zwei Hö­hen­ka- nä­len ist al­so Schluss, au­ßer man be­hilft sich mit zu­sätz­li­chen Vor­ver­stär­kern für bis zu 7.1.4 Se­tups. Denn der Ar­cam hat Dol­by At­mos und dts:X an Bord. Die Di­rac Live Rau­mein­mes­sung funk­tio­niert zu­ver­läs­sig und ist sehr zu­frie­den­stel­lend. Da­zu müs­sen wir aber ei­ne Soft­ware auf dem PC in­stal­lie­ren. Mit 3D-Sound zeigt er sich nicht nur hoch­auf­lö­send und de­tail­ge­nau, son­dern reißt uns mit­ten hin­ein. Im Ste­reo­mo­dus be­an­sprucht El­ton John den kom­plet­ten Hör­raum für sich. Stim­men wer­den da­bei klar und na­tür­lich wie­der­ge­ge­ben. Die Me­nü­füh­rung mu­tet et­was ver­al­tet an. 2018 ein No-Go: Es gibt kein WLAN.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.