IH­RE MEI­NUNG ZÄHLT SIE FRA­GEN ‘ WIR ANT­WOR­TEN

video - - FORUM -

+Le­ser­brief: TV-Hör­qua­li­tät Sehr ge­ehr­te Da­men und Her­ren, Ich ha­be ei­ne Fra­ge an Euch: mei­ne Frau und ich su­chen ei­nen neu­en TV. Kos­ten so um die 1000 Eu­ro. Das wich­tigs­te: die Hör­qua­li­tät! Grün­de: seit mei­ner Hirn­blu­tung 4/2016 hat mei­ne Hör­qua­li­tät – zu­sätz­lich zum Al­ter – ge­lit­ten. Al­les in al­lem zu­frie­den­stel­lend, je­doch könn­te es bes­ser sein. Un­ser jet­zi­ger TV ist 10 Jah­re alt, So­ny, Flach­bild­schirm. Hör­qua­li­tät mit­tel­mäs­sig. Ei­ne ge­kauf­te BO­SE-Box (400 Eu­ro – vor 3 Jah­ren) brach­te lei­der nicht die Lö­sung, ob­wohl man mir das im Me­dia Markt ver­sprach. Die Hö­hen sind gar nicht vor­han­den, nur der Bass dröhnt, den man auch noch ver­stär­ken kann. Al­so Mu­sik hö­ren ist gut, Spra­chen sind schlecht. Al­so wie­der zu Me­dia Markt. Plötz­lich sag­te man mir dort, das sei be­kannt: gu­te Bäs­se, schlech­te Hö­hen. Aha! Aber es gä­be was Neu­es von BO­SE: Kos­ten 1500 Eu­ro! Mit Equi­li­zer. Nun gut, dass kann ich mir nicht leis­ten. Be­kann­te emp­fah­len mir ei­nen TV, der die Laut­spre­cher „vor­ne“hat. Bei „Stif­tung Wa­ren­test“, 12/2015, wird der Samsung UEJU6580, mit „Ton=gut (1,6),und ins­ge­samt mit „gut“be­wer­tet. Wä­re der was für mich? Oder ha­ben Sie mir ei­nen bes­se­ren Vor­schlag? Es wä­re toll, wenn Sie mich un­ter­stüt­zen und mir hel­fen könn­ten. Da­für be­dan­ke ich mich ganz herz­lich im Vor­aus! Mit freund­li­chen Grüs­sen

Win­fried B. (per Mail) Sehr ge­ehr­ter Herr B., dem Rat Ih­rer Be­kann­ten, auf ei­nen Fern­se­her zu set­zen, des­sen Laut­spre­cher nach vor­ne aus­ge­rich­tet sind, kön­nen wir uns auf je­den Fall an­schlie­ßen. Hier bie­ten et­wa Loewe und Metz meh­re­re Mo­del­le, die die­se An­for­de­rung er­fül­len und uns auch ge­ra­de in Sa­chen Klang über­zeu­gen konn­ten. Lei­der lie­gen die­se Mo­del­le je­doch häu­fig über Ih­rem ge­setz­ten Li­mit von 1000 Eu­ro. In Sa­chen Klang leis­tet zu­dem aber auch LG sehr gu­te Ar­beit. Ge­ra­de bei neue­ren Mo­del­len wird der Schall hier sehr ef­fek­tiv nach vor­ne ge­lei­tet und sorgt so da­für, dass ge­ra­de auch Stim­men gut ver­ständ­lich beim Hö­rer an­kom­men. Dass Sie im Groß­han­del of­fen­sicht­lich zu­nächst falsch be­ra­ten wur­den, tut uns zu­dem sehr Leid. Wir bei der vi­deo sind gro­ße Freun­de der Fach­händ­ler, wes­halb wir in je­der un­se­rer Aus­ga­ben auch ei­nen Händ­ler des Mo­nats prä­sen­tie­ren, von dess­sen Ser­vice, Fach­kennt­nis und Vor­führ­räu­men wir uns stets selbst über­zeu­gen. Wir wür­den Ih­nen da­her auch ei­nen Gang zu ei­nem Fach­händ­ler in Ih­rer Nä­he ans Herz le­gen. Dort fin­den Sie in al­ler Re­gel sehr kom­pe­ten­te An­sprech­part­ner, die zum ei­nen auf Ih­re spe­zi­fi­schen Fra­gen ein­ge­hen und Ih­nen au­ßer­dem auch oft schon di­rekt vor Ort ver­schie­de­ne Mo­del­le prä­sen­tie­ren kön­nen.

Ei­ne wei­te­re Al­ter­na­ti­ve könn­te für Sie zu­dem un­ter Um­stän­den ein Kopf­hö­rer dar­stel­len. Die Her­stel­ler ka­bel­lo­ser Va­ri­an­ten ar­bei­ten hier durch­aus auch dar­an, die kla­re und ver­ständ­li­che Wie­der­ga­be von Spra­che zu op­ti­mie­ren. Auch hier wür­den wir Ih­nen je­doch emp­feh­len, sich vor Ort bei ei­nem Händ­ler ver­schie­de­ne Mo­del­le an­zu­hö­ren. Kon­stan­tin Grassl Fo­rum: Metz Blue Hal­lo, tes­ten Sie in ei­ner der nächs­ten Aus­ga­ben oder on­li­ne den TV: Metz Blue S9A OLED? Mit freund­li­chen Grü­ßen

Marc J. (per Mail) Sehr ge­ehr­ter Herr J., Nach der Be­kant­ga­be der neu­en Spar­te „Metz Bli­ue“auf der IFA 2018 ste­hen Tests die­ser Ge­rä­te für uns ganz klar im Fo­kus. Der S9A OLED von Metz Blue ist von uns auch be­reits be­stellt und wird von uns, so­bald er in un­se­rer Re­dak­ti­on ein­trifft, na­tür­lich auch aus­führ­lich ge­tes­tet wer­den. Wann ge­nau un­ser Test zum S9A OLED je­doch er­schei­nen wird, kön­nen wir der­zeit noch nicht sa­gen, da uns kon­kre­te Er­schei­nungs­ter­mi­ne für die Pro­duk­te von Metz Blue mo­men­tan noch nicht vor­li­gen. Kon­stan­tin Grassl

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.