Award-No­mi­nie­rung: Das ge­fiel dem Hb­bTV-Kon­sor­ti­um

video - - Im Fokus -

Der „en­ter­tain­ment Feed“für die ProSie­benSat1-Sen­der wird al­le 15 Mi­nu­ten ak­tua­li­siert. Gestal­tung und In­halt von sen­dungs­be­glei­ten­den wie auch -un­ab­hän­gi­gen Nach­rich­ten und er­gän­zun­gen hat die Ju­ry über­zeugt. Das Hb­btv-Kon­sor­ti­um hat auch die aus­ge­feil­te Ge­bär­den­spra­che-An­wen­dung der ARD no­mi­niert. Ruft man den Stream auf, klappt die tv-Sen­dung nach hin­ten, und der Über­set­zer er­scheint groß im vor­der­grund. Das IRT sorgt für Spiel­kon­so­len-Ni­veau. Die Ant­wor­ten der Show „eins, zwei oder drei“wer­den am tv-Schirm ein­ge­blen­det. Auf mit dem WLAN ver­bun­de­nen Mat­ten kön­nen Kinder zu Hau­se hüp­fen und so mit­ant­wor­ten. Mehr In­fo geht nicht: bei der ver­gan­ge­nen bay­ern-Wahl hat der Baye­ri­sche Rund­funk Stan­dards ge­schaf­fen. per Red-but­ton konn­te man wäh­rend und nach der Wahl um­fas­sen­de Sta­tis­ti­ken ein­blen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.